Trägerschaft

vorstand15.jpg

 

Die Fachstelle liebesexundsoweiter Winterthur ist eine private Institution. Der Trägerschaft (Verein für Aidsprävention und Sexualpädagogik Winterthur) gehören Einzelmitglieder, Gemeinden, Kirchen und Verbände und Organisationen an.

liebesexundsoweiter wird finanziert durch Honorare, Mitgliederbeiträge und Spenden sowie durch Subventionen von Stadt Winterthur und Kanton Zürich. Sie steht der ganzen Bevölkerung offen für alle Fragen rund um Sexualität, HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.